Sie sind hier: Startseite

Nuntius Gullickson zu Besuch in Zürich

Nuntius Gullickson zu Besuch in Zürich

In dieser Woche traf der Apostolische Nuntius in der Schweiz, Erzbischof Thomas E. Gullickson, das Präsidiums der RKZ in Zürich. Ziele dieser ersten Begegnung waren das gegenseitige Kennenlernen, die Information des Nuntius über die RKZ, ihre Tätigkeit im Dienst der Kirche und ihr Umfeld, sowie ein Gedankenaustausch.

Caritas Lernlokal: Selbstsicher dank Computerkurs

Blog-Post

Mit LernLokal bietet Caritas Zürich Menschen mit kleinem Budget in verschiedenen Gemeinden im Kanton Zürich einen Zugang zu niederschwelliger Bildung. Flickstuben, Deutsch- und Computerkurse verbessern die Integration sowie die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Zu Besuch in einem Computerkurs von LernLokal. The post Caritas Lernlokal: Selbstsicher dank Computerkurs appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

"Nochmal leben vor dem Tod" zeigt eindrückliche Fotos

"Nochmal leben vor dem Tod" zeigt eindrückliche Fotos

Heiner Schmitz sah den Fleck auf der Kernspin-Aufnahme seines Gehirns. Er begriff sofort, dass ihm nicht mehr viel Zeit blieb.

Filmfestival Locarno: Auf dem Weg von Teheran nach Zürich

Filmfestival Locarno: Auf dem Weg von Teheran nach Zürich

Das Filmfestival Locarno ist vorbei. Die Bulgarin Ralitza Petrova gewinnt für ihr Drama «Godless» den ökumenischen Preis der Kirchen und den Goldenen Leoparden. Zusätzlich waren dieses Jahr zwei Filme im Programm, die von der Katholischen Kirche im Kanton Zürich gefördert wurden: «Raving Iran» gibt einen spannenden Einblick in das Leben der Techno-Szene in Teheran, der Kurzfilm «La femme et le TGV» von Timo von Gunten seine Premiere in Locarno.

Frauensynode in Aarau zu Energiefragen aller Art

Frauensynode in Aarau zu Energiefragen aller Art

Frauen aus der ganzen Schweiz sind angesprochen, sich an der Synode in Aarau am Sonntag, den 28. August, auszutauschen.

Anerkennung der Muslime: „Guter Vorschlag von Fehr!“

Anerkennung der Muslime: „Guter Vorschlag von Fehr!“

Synodalrat Zeno Cavigelli unterstützt die Initiative von Regierungsrätin Jacqueline Fehr zur Anerkennung einzelner muslimischer Gemeinschaften. „Fehr zeigt für den Dialog mit den Muslimen eine ganz neue Perspektive auf“, so Cavigelli.