Sie sind hier: Startseite

Kirchliche Medienarbeit für einen weiten Kreis

Kirchliche Medienarbeit für einen weiten Kreis

Am 1. Mai, zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel, rufen die Bischöfe auf, am sogenannten Mediensonntag für die drei katholischen Medienzentren in Lausanne, Lugano und Zürich sowie weitere katholische Medienprojekte zu spenden. Die Medienzentren existieren in dieser Form seit gut anderthalb Jahren.

Priorin Irene: „Ich bin keine Feministin“

Blog-Post

Kloster Fahr, ein sonniger Frühlingstag im April. Es grünt und blüht, und „schmöckt“ nach Mist im Klostergarten. Ich bin mit der Priorion Irene Gassmann verabredet. Sie setzt sich für das Projekt „Kirche mit* den Frauen – Für Gleichheit im Glauben und The post Priorin Irene: „Ich bin keine Feministin“ appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

Klang&Gloria: kreative und überzeugende Bewerbungen

Klang&Gloria: kreative und überzeugende Bewerbungen

Für den Kirchenmusikwettbewerb „Klang&Gloria“, den die beiden Zürcher Kirchen gemeinsam mit der Zürcher Hochschule Künste (ZHdK) ausgeschrieben haben, sind rund 20 Bewerbungen eingegangen.

Synodalrat für ein Bistum «Zürich» oder «Chur-Zürich»

Synodalrat für ein Bistum «Zürich» oder «Chur-Zürich»

Der Synodalrat der Katholischen Kirche im Kanton Zürich legt in seinem Antwortschreiben an den Churer Bischof die wichtigsten Punkte, welche für die Errichtung eines Bistums Zürich sprechen, kurz dar. Er regt zudem an, die Frage eines Bistums Chur-Zürich noch einmal ernsthaft zu prüfen.

Spiritual Care - Antrittsvor-lesung von Simon Peng-Keller

Spiritual Care - Antrittsvor-lesung von Simon Peng-Keller

Am 25. April hat Prof. Simon Peng-Keller an der Universität Zürich seine Antrittsvorlesung mit dem Titel "Spiritual Pain. Annäherung an einen Schlüsselbegriff heutiger Spiritual Care" gehalten (siehe dazu das integrale Video). Die ausserordentliche Professur ist massgeblich von der katholischen und reformierten Kirche finanziert.

Ein Raum in Gedenken an Dichterin Silja Walter

Ein Raum in Gedenken an Dichterin Silja Walter

Das Kloster Fahr eröffnet am kommenden Samstag (23. April) den neuen Silja-Walter-Raum.